Kontaktdaten

Kommunalpolitisches Forum
Thüringen e.V.

Katja Seiler Geschäftsführerin
Trommsdorffstraße 4
99084 Erfurt

Tel. 0361 - 54 12 83 89
Fax. 0361 - 54 15 11 42
E-mail

 

 

Kalender

27. April 2017 - 31. Dezember 2017 |

Keine Termine gefunden

 

Willkommen beim KOPOFOR Thüringen e.V.

4. April 2017 Start

Ausschreibung "Kommunalpolitischer Initiativpreis"

Mittlerweile ist es eine gute Tradition, dass das KOPOFOR jedes Jahr den Kommunalpolitischen Initiativpreis ausschreibt. Wir möchten durch die Vergabe dieses Preises die Menschen, Zusammenschlüsse, Projekte und Initiativen ehren, die durch besonderes Engagement oder mit herausragenden Ideen für ihr jeweiliges Betätigungsfeld auffallen.  Mehr...

 
21. März 2017 Start

Mitgliederversammlung KOPOFOR Thüringen e. V.

Das KOPOFOR hat nach umfänglicher Diskussion ein Positionspapier zur Kreisgebietsreform und Funktionalreform in Thüringen beschlossen und bekennt sich im Grundsatz klar zur Notwendigkeit und zur Durchführung der FVG-Reform Mehr...

 
13. März 2017 Start

Politik braucht Frauen

Der Kampf der Frauen um Gleichstellung ist auch heute noch nicht beendet, die Forderung, jede Form der Diskriminierung von Frauen zu beiseitigen, noch nicht umgesetzt. Frauen sind bis heute in Politischen Ämtern der Bundesrepublik stark unterrepräsentiert. So waren im Jahr 1972 nur 5,4 Prozent der Bundestagsabgeordneten, durchschnittlich 10 Prozent der Landtagsabgeordneten und lediglich 8 Prozent der Kommunalpolitiker Frauen. Während es in den achtziger und neunziger Jahren einen starken Anstieg des Frauenanteils in den Parlamenten auf rund 30 Prozent gab, trat danach eine Stagnation ein. Die Frage, wie mehr Frauen für die Parlamente gewonnen werden können, hat also nicht an Bedeutung verloren, sondern wird wieder wichtiger. Eine aktuelle Studie des Frauenbildungsnetzes Mecklenburg-Vorpommern e. V. zeigt den Stand der Gewinnung von Frauen für politische Mandate in ihrem Bundesland auf, die in Abgrenzung zu den alten Bundesländern, auch auf Thüringen bezogen, wichtige Hinweise zu hemmenden und fördernden Faktoren gibt.   Hier gehts zur Studie: Engagiert vor Ort - Aktiv für die Gesellschaft Mehr...

 
14. Februar 2017 Start/Veranstaltungen

Wohnen für alle

Bezahlbar und lebenswert wohnen - für viele Menschen ist das heute vielmehr mehr ein Traum als ihr eigenes Leben. Stattdessen sind sie mit steigenden Mietpreisen und Verdrängungseffekten konfrontiert, barrierefreiheit und altersgerechtes Wohnen sind oft noch Fremdwörter. Sozialer Wohnungsbau findet oft in städtischen Randlagen statt und fördert so die soziale Segregation. Mehr...

 
14. Februar 2017 Start/Veranstaltungen

Kommunaler Finanzausgleich - Informationsveranstaltung zur Neuregulierung

Der Kommunale Finanzausgleich ist ein wichtiges Instrument des Landes Thüringen, um die finanzielle Ausstattung der Gemeinden, Städte und Landkreise sicherzustellen und zu verbessern. Da der Finanzausgleich einerseits jedes Jahr neu zu beschließen und andererseits die im Jahr 2016 angelaufene Gebietsreform zu berücksichtigen ist, kommen einige Herausforderungen auf die Abstimmungen und Beschlüsse für den Kommunalen Finanzausgleich 2018 zu. Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 65