Kontaktdaten

Kommunalpolitisches Forum
Thüringen e.V.

Katja Seiler Geschäftsführerin
Trommsdorffstraße 4
99084 Erfurt

Tel. 0361 - 54 12 83 89
Fax. 0361 - 54 15 11 42
E-mail

 

 

Kalender

20. Oktober 2017 - 31. Dezember 2017 | 2 Einträge gefunden
Jahresmitgliederversammlung
14. November 2017 17:30 – 21:00 Uhr
Wahl des neuen Vorstandes, Vorstellung Redesign KOPOFOR, Special Guest: Ministerpräsident Bodo Ramelowmehr...
Aufblühende Landschaft - Möglichkeiten der Förderung des ländlichen Raumes
9. Dezember 2017 09:30 – 16:00 Uhr
Dieses Seminar gibt einen Überblick über verschiedene Fördermöglichkeiten, ob für die regionale Entwicklung, über Landwirtschafts- oder Sozialfonds sowie die Verbindung von Aktivitäten und Regionen. mehr...
Kopofor/ Vortrag/ Seminar KOPOFOR LebensGut Cobstädt, Schulplatz 8, 99869 Drei Gleichen (OT Cobstädt)
 

Willkommen beim KOPOFOR Thüringen e.V.

21. August 2017 Start/Veranstaltungen

Verleihung des Kommunalpolitischen Initiativpreise beim Sommerfest

Am vergangenen Samstag, dem 19. August, fand in Ichtershausen das Sommerfest des KOPOFOR statt. Neben gutem Wetter, guter Laune und gutem Essen fand bei dieser Gelegenheit einer der jährlichen Höhepunkte statt - die Verleihung der Kommunalen Initiativpreise. Mehr...

 
7. Juli 2017 Start/Veranstaltungen

Sommer - Sonne - KOPOFOR

Das Sommerfest des KOPOFOR ist einer der Höhepunkte des Jahres und eine ideale Gelegenheit, Freund*innen zu treffen und die anderen Mitglieder kennen zu lernen. Neben Politik, Musik und dem leiblichen Wohl steht die Verleihung des disjährigen Kommunalen Initiativpreises auf dem Programm. Wir freuen uns auf Euch! Die Teilnahme steht Interessierten offen. Eine Anmeldung bis zum 10. August wird uns die Organisation erleichtern.  Mehr...

 
1. Juni 2017 Veranstaltungen/Start

Die Gebietsreform - Ein langer Weg für Thüringen, ein kurzer Weg für die Bürger*innen

Seit über einem Jahr beschäftigt die Gebietsreform in Thüringen Politiker*innen genauso wie die Bürger*innen oder auch die Gerichte. Mit dem Vorschlag des Innennministers für die Neuordnung der Landkreise und ihrer Kreisstädte sowie der kreisfreien Städte kam nochmal ein kräftiger Schwung in die Debatte. Vergessen wird dabei leider oft, dass es sich bisher eben nicht um geschaffenen Tatsachen sondern um Diskussionsvorschläge handelt und die Neuordnung der Landkreise und ihrer Kreisstädte nicht den bisher vorgestellten Modellen exakt entsprechen müssen. Mehr...

 
3. Mai 2017 Start/Veranstaltungen

Verkehr und Mobilität in Thüringen - sozial und ökologisch?

Der Verkehrssektor ist für rund ein Fünftel der Treibhausemissionen in Deutschland verantwortlich. Neben den negativen Auswirkungen auf das globale Klima ist er Auslöser für eine ganze Reihe von Umweltbelastungen. Luftschadstoffe und Lärm sind nachweislich gesundheitsschädigend und mindern die Qualität öffentlicher Räume. Eine solidarische Finanzierung des ÖPNV könnte mehr Bürger dazu veranlassen, Busse und Bahnen zu nutzen. Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und eine bessere Lebensqualität wäre damit erreichbar. Mehr...

 
3. Mai 2017 Start/Veranstaltungen

Aufblühende Landschaft - Möglichkeiten der Förderung des ländlichen Raumes

##### GEÄNDERTER VERANSTALTUNGSTERMIN - 9. DEZEMBER 2017 ##### Überall ist es zu hören - der ländliche Raum ist abgehängt, stirbt aus, wird Städten und Metropolregionen gegenüber benachteiligt. Zugleich aber sind Bio-Produkte, Urlaub auf dem Land, „einfach mal raus kommen“ beliebt wie nie. Projekte zur Dorferneuerung, Mobilfunk- und Breitbandausbau oder genossenschaftliche Modelle haben gute Chancen, Unterstützung zu erhalten. Man muss allerdings wissen, wo und wie sie beantragt werden kann. Dieses Seminar gibt einen Überblick über verschiedene Fördermöglichkeiten, ob für die regionale Entwicklung, über Landwirtschafts- oder Sozialfonds sowie die Verbindung von Aktivitäten und Regionen. Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 70